Choose a language
Plan a route here Copy route
Mountain Biking

Schöne und anspruchsvolle dreitägige MTB Tour rund um den Gotthard

Mountain Biking · Hospental · closed
Profile picture of Alexander Hochsprung
Responsible for this content
Alexander Hochsprung 
  • /
    Photo: Alexander Hochsprung, Community
  • /
    Photo: Alexander Hochsprung, Community
  • /
    Photo: Alexander Hochsprung, Community
  • /
    Photo: Alexander Hochsprung, Community
  • /
    Photo: Alexander Hochsprung, Community
  • /
    Photo: Alexander Hochsprung, Community
  • /
    Photo: Alexander Hochsprung, Community
  • /
    Photo: Alexander Hochsprung, Community
  • /
    Photo: Alexander Hochsprung, Community
  • /
    Photo: Alexander Hochsprung, Community
  • /
    Photo: Alexander Hochsprung, Community
  • /
    Photo: Alexander Hochsprung, Community
  • /
    Photo: Alexander Hochsprung, Community
  • /
    Photo: Alexander Hochsprung, Community
  • /
    Photo: Alexander Hochsprung, Community
m 2500 2000 1500 1000 160 140 120 100 80 60 40 20 km

2018 sind wir diese Runde gefahren. Obwohl viele Anstiege auf Asphalt verlaufen, ist der Trailanteil groß. Super Landschaft und traumhafte Abfahrten.

Gestartet sind wir in Hospental bei Andermatt. Nach gut 50 km und 2150 hm haben wir die Capanna Corno Gries erreicht und dort die erste Nacht verbracht. Die Hütte liegt traumhaft und ist selbst auch was besonderes. Lohnt sich unbedingt.

Am zweiten Tag hat uns der Trail in der Höhe entlang und mit mehrere  Gegenanstiegen zunächst nach Airolo geführt. Am Anfang nicht durchgehend fahrbar, aber landschaftlich toll. Am Ende flowige schöne Abfahrt. Diese Etappe führte uns bis Sedrun. So kamen immerhin 82km und 2450 hm zusammen. Es ist bedenkenswert den Übernachtungsort früher zu wählen. Die Strecke am Ritom-See vorbei und über den Passo del Sole ist ein Highlight.

Am dritten Tag gings es von Sedrun aus mt 1250hm zurück zum Auto nach Hospental. Auch diese Etappe war fahrerisch was ganz besonderes.

Für diese Tour ist sowohl ausreichend Konditon, wie auch etwas Fahrtechnik notwendig. Dann ist der Fahranteil allerdigs sehr hoch und der Fahrspaß garantiert.

This route passes through an inaccessible area and is therefore closed. Current information

closed
Distance 165.4 km
24:15 h
5,803 m
5,803 m
Highest point
2,555 m
Lowest point
1,141 m

Start

Coordinates:
SwissGrid
2'686'247E 1'163'597N
DD
46.618066, 8.564649
DMS
46°37'05.0"N 8°33'52.7"E
UTM
32T 466667 5162814
w3w 
///promotion.basher.candles

Note


all notes on protected areas

Coordinates

SwissGrid
2'686'247E 1'163'597N
DD
46.618066, 8.564649
DMS
46°37'05.0"N 8°33'52.7"E
UTM
32T 466667 5162814
w3w 
///promotion.basher.candles
Arrival by train, car, foot or bike

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Status
closed
Distance
165.4 km
Duration
24:15 h
Ascent
5,803 m
Descent
5,803 m

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view